Zur POINT BLANK Mainpage

Zur GORILLA GANG Mainpage

Zur LINIE 67 Mainpage

Zur PSYCHO Mainpage

Zur JOJO RABEL Mainpage

Zur STICKY FINGERS Mainpage
  

STICKY FINGERS
STICKY FINGERS - Live!

STICKY FINGERS - Live!

 

Gerhard Parisi, der schon einige Male als Mick Jagger auf der Bühne stand, wollte 1997 seine eigene Rolling Stones Tribute Band gründen und suchte nach weiteren Mitgliedern. Peter Herrmann empfahl ihm den Stones-Spezialisten Ernst Happel,  und die beiden stellten eine Band zusammen. Bald wurden die STICKY FINGERS auch von Ritchie Ruzicka an den keyboards unterstützt. Später stießen auch noch Peter Gatterweh und Peter Bürgmann dazu.

Der Auftrag der Band war klar:

Die alten Stones Nummern, so wie sie sein sollen!

 

Home
Home

 


 

Besetzung:

Mick Jogger
(Gerhard Parisi)
vocals - seit 1997

Keef Riffhard
(Ernst Happel)
guitar  - seit 1997

Charlie Whatz
(Gerald Freitag)
drums  -  seit 1997

Mick Teelord
(Peter Gatterweh)
guitar  -  seit 1998

Bill ?man
(Peter Bürgmann)
bass  -  seit 1999

Richard Ruzicka:
keyb.  -  1997 bis 98

Gerhard Bürgmann:
Technik  - seit 1997

by Webcounter

Zugabe-Plakat Das Programm führte quer durch die Stones der 60er Jahre:

Jumping Jack Flash
Gimmie Shelter
Under My Thumb
Stray Cat Blues
Honky Tonk Woman
Lady Jane
The Last Time
Paint It, Black
Let´s Spend The Night Together
Brown Sugar
It´s Only Rock´n´Roll

(ja, ich weiß, Brown Sugar war schon 1971!)

click for full size              click for full size click for full size            click for full size
click for full size            click for full size click for full size                   click for full size


Weitere Events:

Eintrittskarte 'Stonesnight im Rockhaus'

Eintrittskarte 'Loft'

[Point Blank] [Gorilla Gang] [Linie 67] [Psycho] [Jojo Rabel] [Sticky Fingers] [Home]